Evertape

Eine neue Generation von Hochleistungs-Verbindungssystemen mit optimaler Anpassungsfähigkeit an die zu beklebenden Oberflächen und Umgebungsbedingungen  – sowohl im Hinblick auf Temperatur als auch Feuchtigkeit. Dieses Merkmale ermöglichen, dass sowohl transparente Kunststoffe als auch feuchte Substrate verbunden werden können. Die Klebung kann sogar unter Wasser erfolgen.

Sie  zeichnen sich zusätzlich durch eine gute Schlagfestigkeit bei Minus- Temperaturen und eine hohe Soforthaftung aus.

Die Produkte eignen sich insbesondere für niederenergetische Oberflächen z.B.

  • die meisten pulverlackierten Oberflächen
  • viele Kunststoffe

und auch hochenergetische Oberflächen wie z.B.

  • Glas

Der Einsatz von Primer oder das vorherige Anrauen der zu verklebenden Oberfläche ist nicht nötig.

Allgemeine Informationen

Der geschlossenzellige Acrylat-Klebstoffkern bildet mit den beiden funktionellen Klebstoffoberflächen eine nahezu untrennbare Einheit. Durch den durchgehend viskoelastischen Klebstoff bildet sich, anders als bei konventionellen Schaumstoff-Klebebändern, ein dauerhafter spannungsfreier Verbund. Darüber hinaus sind diese Klebebänder dank ihrer geschlossenzelligen Struktur abdichtend.

Anwendungen

Die Anwendundgsfelder sind aufgrund der Produkteigenschaften sehr breit angelegt und machen diese Klebebänder zu optimalen Schnellreparaturhelfern im Bereich Caravan / Marine / Camping, Automobil, Garten-Aussenanlagen und Pools, Dach- und Fassadenbau, Elektro- und Elektronikindustrie, dem Metallbau und dem Agrarbereich uvm.

Verarbeitung

Bei der Verarbeitung der Klebeänder achten Sie bitte auf saubere Oberflächen, welche frei von z. B. Fett-, Öl- oder Silikonfilmen, sowie ohne Schmutzpartikel sein müssen. Achten Sie auf eine vollständige Entfernung der Schutzabdeckung (Liner) und drücken Sie das Klebeband fest und vollflächig mit ca. 20 N/cm² an das Werkstück. Die Endklebkraft bei 20 °C wird nach ca. 72 h erreicht, wobei Wärme den Prozess beschleunigt, so dass z. B. bei 65 °C schon nach 1 Std. die Endklebkraft erreicht werden kann.

Die Klebfläche beträgt 60 cm² je 1 kg Belastung (Standardwert), zur genaueren Auslegung stehen Ihnen jedoch gerne unsere Fachberater oder unsere technische Verkaufsunterstützung zur Verfügung.
Die optimalen Verarbeitungsparameter können Sie gerne bei uns telefonisch oder per e-mail anfordern.

Kontakt

Wenn Sie Fragen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden haben, teilen Sie uns das bitte mit. Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular.


Alternativ erreichen Sie uns:

CSE Chemical Solutions GmbH & Co. KG
Jahnplatz 4 | 32791 Lage | Deutschland

Vertreten durch: Andreas Ernst

Telefon: +49 5232 920717
Telefax: +49 5232 929979
E-Mail: info@chemical-solutions.de





*Pflichtfeld